Alan | Obdachloser

Alan (Manuel Harder) ist ein Aussteiger. Als Obdachloser auf der Straße zu leben, ist seine ganz bewusste Entscheidung. Obwohl er in seinem Leben (aber auch auf der Straße) viel Scheiße erlebt hat, ist er kein Opfer von Umständen, das sich am Ende einer Kette schwerer Schicksalsschläge plötzlich auf der Straße wiederfindet. Alans Entschluss ist der Verweigerung geschuldet, sich dem vorherrschenden System unterzuordnen. Er selbst erwartet vom Leben nichts. Seine persönliche Freiheit ist ihm das einzige und damit höchste Gut. Alles andere und alle anderen interessiert ihn wenig. Die Straße hat ihm schnell gezeigt: jeder ist für sich selbst verantwortlich. Auf andere zu hoffen, ist keine kluge Entscheidung.

Manuel Harder spielt Alan
Manuel Harder spielt Alan