Rückblick auf die Internationalen Hofer Filmtage

Die Sendung kinokino des Bayerischen Rundfunks blickt in einer Extraausgabe auf die 51. Internationalen Hofer Filmtage zurück. Darin heißt es unter anderem zu LUX – Krieger des Lichts: „Franz Rogowski (LUX) spielt eine der wunderbarsten Figuren des Festivals.“ Auch Daniel Wild, Autor und Regisseur von LUX – Krieger des Lichts, kommt anlässlich der Verleihung des Hein Badewitz-Preis zu Wort. Der ganze Beitrag steht in der BR Mediathek zu Verfügung.

Daniel Wild und das Team von LUX - KRIEGER DES LICHTS bei der Premiere in Hof am 26.10.2017. Foto: Andreas Rau
Daniel Wild und das Team von LUX – KRIEGER DES LICHTS bei der Premiere in Hof am 26.10.2017. Foto: Andreas Rau